Susumaniello Nini IGT - 2020 - 0.75 l - Cantine Ionis

08171

Cantine Ionis

50 Artikel

13.00 CHF

Auf meine Wunschliste

Free Google QRcode module from Mediacom87

Sensorik: Nase: intensiv, fruchtig, blumig, leicht würzig. Gaumen: trocken, Alkohole warm, mässig Gerbstoffe, anhaltend, fein. Schlussfolgerung: körperreich, rund, ausgeglichen
Passt zu: Teigwarengerichten, Grilladen, Käse, Pizzen, würzigen Gerichten
Rebsorte(n): 100% Susumaniello
Ausbau: Barrique 3 M.
Vegetarisch Vegan
BIO/IP: IP
Lagerungspotential: 2024
Klassifikation: IGT
Alkoholgehalt: 14%
Serviertemperatur: 17°
Reifegrad: 2
Produzent: Cantine Ionis, Martina Franca (TA)
Kapazität: 750ml

Die Traube Susumaniello ist eine autochthone Sorte, welche nur in Apulien, Provinz Brindisi, kultiviert wird. Der Name entstand aus «somarello» (Eselchen) in apulischem Dialekt, was die hohe Produktivität der Reben indiziert mit dem Ausdruck «come un somaro» (wie ein Esel). Es ist tatsächlich ratsam, dieser Geschichte, die viele Produzenten erzählen, Glauben zu schenken… es braucht viel Geduld, werden doch mindestens zehn Jahre benötigt, um diesen wichtigen Wein aus Susumaniello-Trauben zu produzieren. Die gute Pflege und Aufmerksamkeit im Rebberg, in seiner Reinheit vinifiziert – all das ergibt im Weinkeller ein optimales Resultat, was wichtig ist, wenn die Konsumenten auf der Suche nach autochthonen und neuen Trauben sind, diametral gegenüber alle Typologien der internationalen Weine. Gemäss einiger Theorien stammt diese Traube aus Dalmatien mit einer ähnlichen Geschichte wie derjenigen des Primitivo, allerdings verkehrt herum, gelangt er doch nicht über die Grenzen des Gebietes von Brindisi. Beachten wir doch, dass einige Forscher im 2008 eine Studie über den Sangiovese und den Garganega geleitet haben, um das Verwandtschaftsverhältnis via DNA mit anderen italienischen Traubensorten festzustellen. Interessant an dieser Studie ist, dass eine Art Eltern-Verhältnis zwischen dem Sangiovese und dem Susumaniello besteht. Wahrscheinlich ist der Sangiovese der Vater des Susumaniello. Weine aus Susumaniello-Trauben weisen eine dunkle rote Farbe auf. In der Nase hat er fruchtige Aromen, intensiv mit Gewürzaromen, welche durch die kurze Lagerung im Holz intensiviert werden. Im Gaumen ist er sehr angenehm, von schöner Frische und feinen Tanninen.
Säure 6 g/l; Restzucker 12 g/l

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Besondere Produkte

PayPal

Angesehene Artikel

30 VERWANDTE PRODUKTE

Product successfully added to the product comparison!